Das bin ich!

August 02, 2017

Windberg 2017 mein Körper 7Die Kinder der roten Gruppe haben sich  in den letzten drei Wochen mit dem Thema „Mein  Körper“ beschäftigt. Eingeleitet und begleitet wurde dieses mit dem Lied „Das Lied über mich“. Dazu haben die Kinder zunächst ihren Körperumriss auf eine Tapetenrolle von den Erzieherinnen malen lassen. Bildkarten, mit den einzelnen Körperteilen, unterstützten dabei, diese zuordnen zu können. Anschließend wurden dann die Hände, sowie Füße mit Fingermalfarbe gefärbt, sodass Abdrücke auf der Tapete entstehen konnten. Auch Augen, Nase und Mund durften natürlich nicht fehlen. Die Kinder schauten ihr Spiegelbild genauer an und bestimmten ihre Augenfarbe. Diese malten sie dann auf dem vorgedruckten Augenpaar aus. Mit Kinderschminke wurden Nase und Mund betupft und anschließend auf die Tapete übertragen. Für die Haare durften sich die Kinder ihre Haarfarbe, anhand verschiedenfarbiger Wolle, aussuchen und diese aufkleben. Die Ohren aus Papier konnten die Kinder selbst oder mit Hilfe der Erzieherinnen ausschneiden und auf dem Tapetenkörper mit Kleber befestigen. „Ihre Körper“ durften die Kinder mit nach Hause nehmen und nach Belieben mit den Eltern und Geschwistern weitergestalten.Windberg 2017 mein Körper 2

Sommerfest mit Biene und TraktorNächster Halt: Kindergarten