Urlaub auf dem Regenbogen

September 14, 2018

Gemeinsam mit der kleinen – großen „Korki“- Familie sind wir zu Beginn des Sommers in eine erlebnisreiche Urlaubsexpedition gestartet. Zu der großen „Korki“- Familie gehören Mama, Papa, Bruder, Schwester, Oma und Opa „Korki“. Da muss eine Menge mit in den Urlaub genommen werden…

Zum Anfang haben wir uns gefragt: Was braucht man eigentlich alles im Urlaub? Was gehört in den Koffer? Gemeinsam mit der „Korki“- Familie haben wir den Urlaubskoffer gepackt – eine Mütze, Sonnencreme, ein Handtuch, etwas zum spielen, eine Sonnenbrille und noch vieles vieles mehr. Unser Koffer war nun so voll, dass er fast nicht mehr zuging.

Die erste Station auf unserer Expedition war im Zauberwald bei den Feen, Elfen und Wichteln. Der dritte Halt war tief unten im Meer bei den vielen bunten Fischen.

Aber heute wollen wir euch von unserem zweiten Halt auf dem schönen bunt schillernden Regenbogen berichten.

Nach einer langen Anreise weit hinauf zum Regenbogen, lauschten wir zum Ausruhen zunächst einer kleinen Entspannungsgeschichte.

Sie handelte von einem Marienkäfer, der auf einer Regenbogenwanderung war, um die vielen verschiedenen Farben des Regenbogens kennenzulernen. So wie der Marienkäfer haben auch wir diese Reise genutzt, um die Welt der vielen Farben noch ein bisschen besser kennen zu lernen. Dafür gestalteten wir gemeinsam ein großes Regenbogenplakat für unser Gruppenzimmer. Hierfür tupften wir erst mit einem Schwamm weiße Farbe auf ein blaues Blatt. Nachdem es getrocknet war haben wir mit dem Pinsel einzeln immer eine Farbe vom Regenbogen auf das Papier gemalt.

Am nächsten Tag von unserer Urlaubswoche auf dem Regenbogen haben wir im Garten mit Hilfe eines Wasserschlauches und der Sonne selber einen wunderschönen leuchtenden Regenbogen erscheinen lassen.

Zum Abschluss der Expedition auf dem Regenbogen sind wir wie der Marienkäfer zu einer kleinen Wanderung aufgebrochen. Als Höhepunkt dieser Wanderung haben wir viele kleine und große Seifenblasen gepustet. Und die sind im richtigen Licht auch wie ein toller Regenbogen schimmernd in die Welt hinaus geflogen.

Ein Besuch in der BibliothekBunt, ja bunt sind alle meine Kleider – bunt, ja bunt ist alles was ich hab!